Auf der Grundlage des langfristigen Erfolgs der Hose Mountainer und nach der sehr erfolgreichen Annahme des Modells Mountainer Cargo im letzten Jahr erweitern wir weiter diese am meisten verkaufte Reihe unserer Hosen. Wir stellen die Mountainer Tech vor. Diese Neuheit geht von der sehr bewährten Konzeption von verstärkten Knien und des Hinterteils aus, in diesem Fall ergänzt durch leichte, funktionelle Materialien für eine höhere Funktionalität und Bequemlichkeit des Nutzers. Die neu verwendeten ergänzenden Materialien garantieren einen höheren Tragekomfort und eine Gewichtseinsparung. Das bestimmt sie als ideale Hose für eine breite Reihe von Outdooraktivitäten wie es Wandern ist, und zwar einschließlich im Hochgebirge, Klettern aber auch für das tägliche Tragen. Ausgezeichnetes Komfort-Verhältnis, extrem lange Lebensdauer und Gebrauchswerte gegenüber dem Preis. Maximalwert für einen guten Preis, Hose zum jahrelangen Tragen.

Wählen Sie bitte eine Produktgröße.
Verfügbare Größe
  • S 0 St.
139,95 €

TECHNISCHE INFORMATION

Code 55461.33
Farbe anthracite/black
Gewicht 470 g (L)
Material Base: Rip-stop elastic fabric - 94 % PAD + 6 % Spandex (PUR), with Wicking Finish Reinforcements (knees, back, bottom rims): abrasion resistant fabric 60 % PAD + 40 % stretch PES, DWR (PFOA free, ECO friendly), DuPontTM Sorona® contains 37 % renewably sourced ingredients by weight
Schnitt Regular Fit

BESCHREIBUNG

  • Bund teilweise mit Gummi einem einstellbaren Gürtel.
  • Hosenschlitz mit Zwei-Wege-Reißverschluss.
  • Zwei Reißverschlusstaschen und eine zusätzliche Reißverschlusstasche auf dem Oberschenkel.
  • Verstärkung der Knie, des Hinterteils und des unteren inneren Rands der Hosenbeine.
  • Anatomisch geformte Kniepartien.
  • Unterer Rand der Hosenbeine mit einem Innenkeil, Regulierung der Breite.
  • Schlaufen zur Befestigung von Hosenträgern.
  • Hergestellt in Tschechien
  • Kollektion Winter 2017/18
  • Umweltfreundliches Produkt - NATURE FRIENDLY mehr

EIN WORT DES DESIGNERS

Unsere Mountain-Hose ist zweifelsohne Legende unter den Outdoorbegeisterten und gehört hundertprozentig zum "Familiengold" der Firma Direct. Das Konzept der doppelten, am meisten beanspruchten Hosenpartien funktioniert perfekt und unsere Kunden kommen ständig darauf zurück. Als also die Jungs aus der Marketingabteilung mit dem Anliegen an mich herantraten, ob sich aus diesem Konzept nicht eine technisch vollkommenere Version der Mountain-Hose gestalten ließe, begann ich sofort zu überlegen, wie ich diese Legende noch verbessern könnte.

Als Grundlage für diese neue Tech-Hose, wie ich sie sofort nannte, setzte ich ein überragendes Material ein, das wir schon jahrelang hauptsächlich als Modellbestandteil in unserer Bergsteiger-Kollektion verwenden. Du kennst das Material beispielsweise von der Kaiser-Hose oder der Tacul-Jacke. Es ist ein bedeutend leichteres und hauptsächlich durchlässigeres Material, als wir es bei der klassischen Mountainer kennen und hält dabei mehr aus, um Abrieb und mechanische Beanspruchung standzuhalten. Eine Hose, die besser sitzt und gleichzeitig bei höherer körperlicher Beanspruchung oder bei wärmeren Temperaturen mit allem Komfort ausgestattet ist. Kniebereiche, Rückenteil und innere Hosenbeinabschlüsse sind verstärkt mit einem äußerst widerstandsfähigen Material versehen, das wir unter anderem von der Patrol-Hose kennen.

Früher benutzte ich die Mountain-Hose ziemlich oft als Arbeitshose auf meiner Farm, aber ich will nicht lügen, seit ich die neue Tech-Hose teste, habe ich sie nur selten getragen. Ich habe mich ganz einfach an die höhere Bequemlichkeit der neuen Tech-Hose gewöhnt und gegenüber der klassischen Hose scheint sie mir noch universeller, hauptsächlich auch beim Tragen an warmen Tagen. Kurz und bündig: die neue Mountainer Tech-Hose hat praktisch alles, was ihr Vorgänger auch, doch darüber hinaus alle Annehmlichkeiten bietend. Du kannst in der Hose in den Wald oder in die Berge gehen und ebenso bei Ausflügen wie auch beim Klettern tragen. Ich bin mir ganz sicher, dass ich demnächst Leute in dieser Hose beim Radeln oder im Winter beim Langlauf auch im Isergebirge begegnen werde. Früher benutzte ich die Mountain-Hose ziemlich oft als Arbeitshose auf meiner Farm, aber ich will nicht lügen, seit ich die neue Tech-Hose teste, habe ich sie nur selten getragen. Ich habe mich ganz einfach an die höhere Bequemlichkeit der neuen Tech-Hose gewöhnt und gegenüber der klassischen Hose scheint sie mir noch universeller, hauptsächlich auch beim Tragen an warmen Tagen. Kurz und bündig: die neue Mountainer Tech-Hose hat praktisch alles, was ihr Vorgänger auch, doch darüber hinaus alle Annehmlichkeiten bietend. Du kannst in der Hose in den Wald oder in die Berge gehen und ebenso bei Ausflügen wie auch beim Klettern tragen. Ich bin mir ganz sicher, dass ich demnächst Leute in dieser Hose beim Radeln oder im Winter beim Langlauf auch im Isergebirge begegnen werde.

Radek Nováček